Aus blond mach blonder – Aufhellersprays versprechen hervorragende Wirkungen. Mit diesen Produkten sollte man aber vorsichtig umgehen. Denn das Aufhellerspray kann zu unerwünschten Nebenwirkungen führen.

Aufhellerspray – Ergebnisse, Risiken und Nebenwirkungen

Aufhellerspray, auch Blondierspray bzw. Blondspray genannt, ist sehr beliebt unter Frauen, die ihre Haare gerne einige Nuancen heller hätten, dafür aber nicht viel Geld ausgeben wollen. Aufhellersprays versprechen ein natürliches Aufhellen der Haare durch die Sonne. Diese Blondsprays enthalten aufhellende Stoffe. Sie sind zwar niedrig dosiert aber dennoch besteht die Gefahr, dass das Haar dadurch dauerhaft gebleicht wird. Und das liegt auch meist nicht im Interesse von vielen Frauen. Ein großes Risiko der Verwendung von Aufhellersprays ist, dass der Anwender keine Kontrolle darüber hat, wie viele der Bleichsubstanzen sich letztlich im Haar bzw. in den einzelnen Strähnen wirklich ablagern. Viele Friseure bezeichnen Aufhellersprays daher als „Teufelszeug“. Denn bleichen die Haare zu sehr aus, kommen die Frauen, die Aufhellerspray verwendet haben, später zum Friseur, um sich die Haare wieder irgendwie in ihren natürlichen Farbton färben zu lassen. Und da praktisch jede Strähne anders gefärbt sein kann, wird das sehr schwer. Die Unzufriedenheit der Kundin ist dann schon praktisch vorprogrammiert. Viele Frauen wenden – was auch extra auf den Verpackungen steht – Aufhellerspray auch auf gefärbtem Haar an. Und das bringt nochmals unterschiedliche Ergebnisse mit sich.

Aggressiv und dauerhaft schädigend

Vor allem Frauen, die ihre Haarfarbe später einmal wieder von Blond in die Ursprungsfarbe Braun oder Schwarz ändern wollen, ist von Aufhellerspray abzuraten. Denn die Produkte sind recht aggressiv. Deren Inhaltsstoffe reagieren nämlich sehr stark mit dem molekularen Luftsauerstoff und lösen eine Oxidation aus. Will man dann die Haare aber auch nur nachblondieren am Ansatz, kann es sein, dass es zu einer explosionsartigen chemischen Reaktion kommt. Das heißt die Substanzen des Aufhellersprays reagieren sehr stark mit dem Blondierungsmittel. Und das kann die Haare im schlimmsten Fall von innen heraus zerstören. Daher: Finger weg von Aufhellerspray!

Share This