Seite auswählen

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

It’s Fashionweekseason! Von 8.-15. September eröffnet die New York Fashionweek die Fashionweeksaison und alle Modebegeisterten warten mit Spannung auf die neuesten Trends. Natürlich stehen die atemberaubenden Kleider im Fokus, doch was wäre ein Outfit ohne das passende Styling. So haben wir uns wieder einmal auf die Haartrends der kommenden Saison gestürzt und können es kaum erwarten euch unsere Entdeckungen zu präsentieren.

SCHÖNE SCHEITEL

Egal ob Seiten- oder Mittelscheitel – Scheitel ist in! Das Haar wird dabei möglichst gerade geteilt und glatt, eng am Kopf anliegend gestylt.

belanaijastyle

HIGH BUN

Auch den High Bun konnte man diese Saison wieder des öfteren beobachten. Wichtig ist dabei, dass der Dutt auf dem Oberkopf platziert wird. Bei diesem Trend gibt es natürlich verschiedenste Interpretationsmöglichkeiten. Egal ob man die strenge Variante, bei der das Haar eng am Kopf anliegt, oder den lässigen Undone Look bevorzugt. Auch die verspielte Variante mit wilden Locken und viel Volumen auf dem Oberkopf liegt schwer im Trend.

makeup_bylala

phabrik

justfashionworld

BIG HAIR

Viel Volumen gab es auf der Fashionweek auch an anderer Stelle zu sehen. Oft konnte man Hairstyles im Afrolook beobachten. Viel Volumen, wenig Definition – einfach wild und ungezähmt. Egal ob offen oder wie bei der High Bun Variante, zum Zopf gebunden – Volumen ist Pflicht!

kimmyj_offical

visionlosangeles

FLECHTFRISUREN

Nicht etwa die angesagten Boxer Braids á la Kim Kardashian, sondern filigran geflochtene Zöpfe die kunstvoll hochgesteckt oder zusammengeknotet werden. Mal lässiger, mal eleganter interpretiert.

sizastyles

nyfw2

 

 

Pin It on Pinterest

Share This