Seite auswählen

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bald ist es soweit! In nicht mal mehr einer Woche sitzen wir alle wieder mit unserer ganzen Familie am Tisch und essen, das was wir schon unser Leben lang jeden Heiligabend gegessen haben, was von Familie zu Familie sehr unterschiedlich ist und sind einfach nur glücklich, den Abend mit unseren Lieben zu verbringen.

Jedes Mitglied der Familie wird sich um etwas Bestimmtes kümmern – und manche um gar nichts. Manche lieben es, den Weihnachtsbaum zu schmücken, andere sind dafür zuständig, den Tisch elegant zu decken. Andere kochen zum ersten Mal seit vielen Monaten wieder für mehr als zwei Leute… alles wird schön und entspannt.

Doch der Weg bis zu diesem Tag kann lang werden, gerade für Leute, die mit Koffer packen auf Kriegsfuß stehen, doch das für die Reise zur Familie gerne in Kauf nehmen.

Selbst Leute die alles im Leben gut organisieren und strukturieren können, haben Probleme beim Packen. Wie kann es gelingen, nur das richtige einzupacken? Habt ihr es schon mal geschafft, euren Koffer zu packen, ohne etwas zu vermissen oder bereuen und ohne Übergewicht am Check-in Schalter zu stehen?

Man muss immer an so viel denken: Kleidung, Schuhe, Schmuck, Gürtel, Mützen, Schals, Make-up, Körperpflegeprodukte und natürlich die ganzen Geschenke!

Da dieses Problem auch die Hersteller erkannt haben, gibt es viele Pflegeprodukte auch in den praktischen Reisegrößen.

Dieses Jahr möchten wir euch damit helfen, genau DAS RICHTIGE für eure Haarpflege einzupacken.

1. Der Klassiker Guhl bietet seine Shampoos in einer tollen Reisegröße an (75ml). Diese gibt es in verschieden Drogerien und sind für unterwegs wirklich eine große Hilfe.

Foto 1

2. Als Spülung empfehlen wir euch eine Naturspülung, die aus 100% Windenergie erzeugt wird. Die Marke Unique stellt ihre Spülung aus Extrakten der Bio-Birke und Bio-Holunderblüte her und kommt in einer 50ml Verpackung daher.

So werden eure Haare weicher und glänzender und das noch mit einem Bioprodukt aus Fair Trade. Na wenn das nicht mal eine gute Kaufentscheidung ist.

Foto 4

 

3. Um auch auf der Reise nicht auf eine Komplettbehandlung verzichten zu müssen, gibt es von Weleda ein Öl, dass nach dem Waschen und vor dem Stylen die Haare mit Feuchtigkeit versorgt, es aber nicht fettig macht. Einfach ein paar Tropfen in die Haarspitzen geben und mit Naturkosmetik den Haaren etwas Gutes tun. Gibt es in jedem Reformhaus!

Foto 5

 

4. Wer keine Lust darauf hat, Shampoo, Spülung und Öl zu packen, kann auf die letzten beiden verzichten und einfach nur ein Shampoo und eine Kur mitnehmen. Wir empfehlen euch diese 1 Minuten Wunder Ampulle von Pantene Pro-V. Die Verpackung reicht aus für eine intensive Haarkur, kann aber auch für zwei reichen, wenn man etwas sparsamer damit umgeht. Einwirken lassen und das Haar ist weich uns seidig, probiert das unbedingt mal aus!

Foto 3

5. Am Montag haben wir euch hier ein bisschen was über die Extrapflege erzählt, die man im Winter braucht, um aufgeladenen Haare zu bekommen. Besonders für diejenigen, die in kalte oder feuchte Gebiete reisen, ist ein Anti-Frizz Spray wirklich wertvoll.

Dieses hier von Moroccanoil funktioniert super einfach und hat ein kleines Format von 50ml. Nach dem Waschen und Föhnen, müsst ihr 3 bis 5 Pumpdosierungen aus einem Abstand von etwa 25 cm auf das feuchte Haar sprühen und durchkämmen. Es ist nicht nur zum Reisen total praktisch, sondern auch im Alltag.

Clients|Moroccanoil

Jetzt wisst ihr Bescheid, die ikoo pocket + und das Frizz Control Spray von Morrocanoil sind die besten Freunde für ein tolles Styling.

 

Quellen:
Guhl Shampoo
Morrocanoil
Pantene Pro-V
Unique
Weleda

Pin It on Pinterest

Share This