Seite auswählen

Kürzlich hinzugefügte Artikel ×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Vitamin H – der letzte Nährstoff in unserer Serie ist auch bekannt als Biotin, dass dafür sorgt, dass Schuppen am Haarschaft eng zusammengehalten werden. Das Haar wird so stärker, bekommt keinen Spliss und glänzt sehr schön.

Ein Mangel an Vitamin H kann schnell entstehen, lange Diäten, chronische Krankheiten, hoher Alkoholkonsum, hormonelle Veränderungen, aber auch bei Stress und psychischer Belastung sollte eine ständige Zufuhr von Biotin gewährleistet sein.

Fleisch, Milchprodukte, Eigelb, Nüsse, Vollkornprodukte, Sojabohnen und Weizenkleie sorgen für ein Gleichgewicht, dass der Körper täglich braucht.

Biotin erhöht die Stoffwechselaktivität der Haare und Nägel und fördert den Aufbau ihres Bestandteils Keratin (diesen Begriff kennt ihr bestimmt aus Shampoos etc.) – gibt es in jedem Drogeriemarkt oder in der Apotheke.


 

Pin It on Pinterest

Share This